Produktbild

ESOTRON DR II

Das Mass aller Dinge

Das Universalstativ ermöglicht Aufnahmen am stehenden, sitzenden und liegenden Patienten. Der Dreharm lässt sich stufenlos schwenken. Die Bucky kann im Bereich +/- 90° drehen. Somit können ganz bequem Aufnahmen im schrägen Strahlengang geschossen werden.


  • Direkt-digitales Röntgen mit der einzigartigen Generatorensteuerung von AGFA
  • Einfachste Bedienung
  • Volle Integration in die Praxis­administration mit einer Zwei-Wege-Schnittstelle
  • Geeignet für alle Aufnahmen
  • Hervorragende, konstante Bildqualität
  • Grossfelddetektor 43x43cm in CsJ Technologie

Das direktdigitale Röntgensystem ESOTRON DR mit AGFA XD 17 und MUSICA3.
Exklusiv bei Schweizer Röntgen.

Das direkt digitale Röntgensystem ESORON DR bietet ein Höchstmass an Flexibilität. 
Das Röntgen­gerät kann mit einem mobilen oder kabelgebundenen Röntgendetektor 43 x 43 cm als auch mit einem Wireless Röntgendetektor in CsJ Technologie versehen werden.
Im weiteren ist das System mit AEC (Belichtungsautomatik) und DAP (Dosisflächenprodukt-Messung) ausgerüstet.


Der Detektor XD 17 ist kompatibel mit MUSICA von Agfa HealthCare, dem «Goldstandard» der Bildverarbeitungssoftware, die speziell angepasst und optimiert wurde, um die hervorragende DR-Bildqualität noch weiter zu verbessern. Die Kombination aus MUSICA-Bildverarbeitung und der hohen detektierten Quanteneffizienz (DQE) der DR-Detektorenfamilie sorgt in punkto Empfindlichkeit und auch bei den Bilddetails für eine bessere diagnostische Sicherheit und Effizienz.


Technische Daten

Spezifikation Generator
Leistung:50 kW
Bereich Aufnahmespannung:40 – 125 kV
mAs-Bereich (Ladung):0,1 – 630 mAs
Max. Röhrenstrom:630 mA                                                         
Netzspannung: 3 x 400 VAC
Netzsicherung:40 A träg
Belichtungsautomatik Option: 
Leistung:32 kW, 65 kW, 80 kW
  
Spezifikation Röntgenröhre
Fokusgrösse:0,6 / 1,2 mm
Leistung:22 / 54 kW
Wärmespeicherkapazität der Anode:230 kHU
Max. Aufnahmespannung:125 kV
  
Spezifikation Lichtvisier
Lampe:LED
Lichtvisierkonus:drehbar
  
Spezifikation Stativ
Min./Max. Zentralstrahlhöhe:27 cm / 170 cm
Film-Fokus-Abstand:FFA 100 / 200 cm
Anlagengewicht:ca. 280 kg (inkl. Röhre, LV, Bucky
Buckydrehung:+/- 90°
Röhrendrehung:+/- 180°
Querarmdrehung:+ 135° / -45°
Spannungsanschluss:24 VAC

Detektor Agfa XD 17

Abmessung:460 x 460 x 15 mm (ISO 4090)
Gewicht:3,45 kg (Eine Batterie)
3,65 kg (zwei Batterien)
Detektortyp:Amorphes Silikon mit TFT: a-Si
Szintillator:CsJ
Pixelgrösse: 140 μm
Aktive Pixelmatrix:3048 x 3048 Pixel
Grösse des aktiven Bereichs:425 x 424 mm
Grauwertumfang:16 bit
Geometrische Auflösung:Min. 3,5 Lp/mm
Drahtlose Datenübertragung (WLAN)IEEE 802.11n
Standard Energiewerte:40 – 150 kVp